IEEEAbout IEEEIEEE MembershipsProducts and ServicesConferencesIEEE Organizations
    IEEE Deutsche Sektion  |  IEEE EMBS USA   
 
EMB
Joint Chapter EMB
Deutsche Sektion
  
  
  
 EMB Chapter Home 
 
 - Aktuelles 
 - News Archiv 
 - Literatur 
 - About 
 - Kontakt 
  
 EMB-Aktivitäten 
 
 - Veranstaltungen 2009 
 - Veranstaltungen 2008 
 - Veranstaltungen 2007 
 - Veranstaltungen 2006 
 - Veranstaltungen 2005 
 - Veranstaltungen 2004 
 - Veranstaltungen 2003 
 - Veranstaltungen 2002 
 - Veranstaltungen bis 2001 
 - Mailingliste 
 - FAQ 
  
 Externe-Links 
 
 - DGBMT 
 - DVMT 
 - GMDS 
 
 
 
 
 
 
 
 Für das Layout der Seiten bedanken wir uns bei Manfred Berndtgen und der dt. GOLD Affinity Group
GOLD
Veranstaltungs Archiv 2003

Veranstaltungsarchiv 2003

Top Event

Firenze, Italien, 10.-12. Dezember 2003

MAVEBA 2003 - 3rd International Workshop on Models and Analysis of Vocal Emissions for Biomedical Applications

Details auf der Homepage. Die Frist für das Einreichen von Papers läuft noch bis zum 10. Juni 2003.




Top Event

San Jose, USA, 9.-11. Dezember 2003

Bluetooth America

Weitere Details unter http://www.ibctelecoms.com/bluetoothamericas.




Top Event

Hörsaal der Kopfklinik, Im Neuenheimer Feld 400, Heidelberg, 5.-6. Dezember 2003

Workshop: Beyond differentially expressed genes
Molecular medicine beyond differentially expressed genes: Systematic approaches and mathematical modeling

Teilnehmer sollten sich schnellstmöglich über die Workshop-Homepage anmelden. Ein Poster der Veranstaltung kann als PDF-Dokument heruntergeladen werden.




Top Event

Hotel am Bruchsee, Heppenheim an der Bergstraße, 4.-5. Dezember 2003

Bergsträßer Archivtage 2003

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um das 18. Treffen der GMDS-Arbeitsgruppe "Archivierung von Krankenunterlagen". Das Treffen der GMDS-Arbeitsgruppe dient primär zum Erfahrungsaustausch über neue Methoden, Werkzeuge, Konzepte, Produkte, Projekte und Tendenzen. Nähere Informationen und das Anmeldeformular findet sich im Internet unter www.gmds.de im Bereich "Arbeitsgruppen".




Top Event

Forum AutoVision, Wolfsburg, 27.-29. November 2003

Festveranstaltung 20 Jahre BVMI

Anläßlich der Gründung der BVMI vor 20 Jahren findet am Samstag, den 29.11.2003 eine Festveranstaltung statt. Das Tagungsprogramm ist auf der Homepage zu finden. Desweiteren findet am Vorabend um 18:00 ein Festabend statt.
Im Forum AutoVision findet darüber hinaus vom 27.-28. November die Tagung "TrendForum Gesundheit" statt.
Für die kostenlose Teilnahme an der Festveranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung an die Adresse karl-heinz_ellsaesser@med.uni-heidelberg.de zu richten.




Top Event

Berlin, 7.-8. November 2003

TELEMED 2003

Die Deadline für das Einreichen von Abstracts wurde auf den 11. Juli 2003 verlängert. Weitere Ankündigungen dazu finden sich auf der Homepage.




Top Event

Toronto, Kanada, 1.-4. November 2003

MICCAI 2003 - 6th International Conference of Medical Image Computing & Computer Assisted Intervention

Die eigentliche Konferenz startet am 2. November 2003. Am Tag davor werden noch Tutorials abgehalten. Die Homepage bietet weitere Informationen. Papers können bis zum 14. März eingereicht werden.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 28. Oktober 2003

Strategisches Changemanagement im Krankenhaus
Wie lässt sich der Wandel im Gesundheitswesen informationstechnisch unterstützen?

Prof. Elvira Kuhn
Fachhochschule Trier, Fachbereich Wirtschaft, Trier


Abstract: Die Ökonomisierung des deutschen Gesundheitswesens erfordert konstruktive Handlungen. Nicht allein auf strategischer Ebene, sondern auch auf Teamebene kann es notwendig werden, Maßnahmen auf Grund aktueller Information zu ergreifen und Prozesse anzupassen.

Der Vortrag gliedert sich in 2 Bereiche. Im 1. Teil wird auf das strategische Changemanagement in einem Krankenhaus eingegangen und die besondere Problemstellung in Bezug auf eine geeignete informationstechnische Unterstützung herausgearbeitet. Im 2. Teil wird aufgezeigt, mit welcher Informationstechnik die Probleme gelöst werden können.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




Top Event

Stuttgart, 25. Oktober 2003

5. Symposium der DGEIM
Gibt es eine Skalarwellenmedizin?

Sobald nähere Details bekannt sind werden diese auf der Homepage des Symposiums veröffentlicht.




Top Event

Kyoto, Japan, 20. - 22. Oktober 2003

Meeting of Asian-Pacific Conference on Biomedical Engineering(APBME)

Dear Sirs,
We have been distributing our bi-annual (every March & September) publication-CMC World Medical Convention Calendar-on medical conventions held around the world from 1991, free of charge to all medical personnel attached to 80 universities all over Japan. Please be kind enough to furnish the folowing information regarding the next Asian-Pacific Conference on Biomedical Engineering (APBME) meeting. (The previous APBME meeting was held in October at Kyoto in 2003.)

Regret inconvenience caused.
Thank you.




Top Event

Hotel Freizeit In, Göttingen, 23.+24. Oktober 2003

HL7-Jahrestagung 2003
Kooperation als Zukunftsausgabe

Mit dieser Tagung wird das zehnjährige Jubiläum der Benutzergruppe gefeiert. Details zum Programm finden sich auf der Homepage. Die Teilnahmekosten betragen 250 Euro, für Teilnehmer aus dem universitären Bereich 110 Euro.




Top Event

Neue Messe, Leipzig, 22.-24. Oktober 2003

1st World Congress on Regenerative Medicine

Auf dem Messegelände in Leipzig findet dieser Kongress statt. Unter der folgenden Adresse kann ein Flyer mit Anmeldeformular im PDF-Format runtergeladen werden. Die Homepage ist unter www.redmeg.org erreichbar. Dort ist auch das vorläfige Programm abrufbar.




Top Event

Dresden, 21.-23. Oktober 2003

eHealth 2003 - Ausstellung
Vernetzte Versorgung

Detailierte Informationen in Kürze auf dieser Homepage.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 21. Oktober 2003

medGIFT - inhaltbasierte Bildsuche in medizinischen Datenbanken
Kolloquiumsvortrag am Institut für Medizinische Informatik der RWTH Aachen

Dr. Henning Mueller
Universitaetskrankenhaus Genf, Abteilung Medizinische Informatik, Schweiz


Abstract: Das Projekt medGIFT (http://www.dim.hcuge.ch/medgift/) hat zum Ziel, inhaltsbasierte visuelle Zugriffsmethoden auf medizinische Bilddatenbanken anzuwenden. Momentan wird das System nur im Zusammenhang mit der radiologischen Falldatenbank casImage (http://www.casimage.com/), also fürr die Lehre, benutzt. Langfristiges Ziel ist allerdings ein Hilfsmittel zur Diagnoseunterstützung. Der Vortrag wird außerdem einen groben Überblick über die Arbeit der Medizinischen Informatik in Genf geben.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




Top Event

Keihan-na Plaza Hotel Seika-cho, Sagara, Kyoto JAPAN, 20.-22. Oktober 2003

IEEE EMBS Asia-Pacific Biomedical Engineering Conference

Die Homepage enthält weitere Informationen. Papers können noch bis zum 31. Mai 2003 eingereicht werden.




Top Event

München, 14.-15. Oktober 2003

MICRO.tec 2003
2nd VDE World Microtechnologies Congress

Auf der Homepage kann bereits ein PDF mit dem Call for Papers herunter geladen werden.




Top Event

GSF - National Research Center for Environment and Health, Neuherberg, München, 12.-14. Oktober 2003

German Conference on Bioinformatics

Papers für diese Veranstaltung können noch bis zum 30. Juni 2003 eingereicht werden. Anmeldungen für die Teilname an der Konferenz können direkt über die Homepage erfolgen, auf der sich auch weitere Informationen zu der Veranstaltung finden.




Top Event

Hamburg, 7.-8. Oktober 2003

ETH-Kongress 2003
Energietechnik für die Zukunft

Die Vortragsanmeldung ist noch bis zum 12. März 2003 möglich. Bis zu diesen Termin muß eine Kurzfassung des Vortrages eingereicht werden. Weitere Termine und Ankündigungen auf der Homepage.




Top Event

Berlin, 2.-4. Oktober 2003

ESCTAIC - 14th Annual Meeting of the European Society for Computing and Technology in Anaesthesia and Intensive Care

Papers können bis zum 31. August 2003 eingereicht werden. Weitere Informationen dazu finden sich auf der Homepage.




Top Event

Salzburg, Österreich, 25.-27. September 2003

Gemeinsame Jahrestagung der Österreichischen, Deutschen und Schweizerischen Gesellschaften für Biomedizinische Technik

Eine Vollständige Übersicht der Events auf der Drei-Länder-Tagung findet sich auf der Homepage.




Top Event

Salzburg, Österreich, 24. September 2003

Ökonomische Aspekte der Telemedizin

Der Workshop findet im Rahmen der Jahrestagung der Österreichischen, Deutschen und Schweizerischen Gesellschaften für Biomedizinische Technik statt.




Top Event

Cancun, Mexico, 17.-21. September 2003

25th Annual International Conference of the IEEE Engineering in Medicine and Biology Society
A New Beginning for Human Health

Unter dem Titel "A New Beginning for Human Health" feiert die EMB Society den 25. Geburtstag. Austragungsort wird Cancun, am nordöstlichsten Punkt von Yucatan sein. Der Ort verspricht sonniges Wetter mit Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celcius im September. Über die Konferenz-Homepage sind weitere Informationen abrufbar. Papers können noch bis zum 2. Mai 2003 eingereicht werden. Details hierzu finden sich auf der Homepage. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist noch bis zum 31. Juli 2003 möglich.




Top Event

Hörsaal F10, Uni Münster, 17. September 2003

1. Workshop zu Health Technology Assessment

Der erste HTA-Workshop in der GMDS fand von 11:00 bis 12:30 Uhr statt.




Top Event

Universität Münster, 14.-18. September 2003

48. Jahrestagung der GMDS

Die 48. Jahrestagung findet an der Universität in Münster statt. Details dazu finden sich auf der Homepage. Tagungsbeiträge können noch bis zum 31. März 2003 eingereicht werden.




Top Event

Otto-von-Guericke Universität, Magdeburg, 10.-12. September 2003

DAGM 2003 - 25th Pattern Recognition Symposium

Die Phase des Call for Papers hat bereits begonnen. Hinweise und Informationen gibt es auf der Symposium-Übersichtsseite. Im Vorfeld der Veranstaltung findet am 8. und 9. September ein Workshop zum Thema "Speech Processing" statt.




Top Event

Benalmádena, Spain, 8.-10. September 2003

VIIP 2003 - 3rd IASTED International Conference on Visualization, Imaging, and Image Processing

Einreichen von Papers noch bis zum 1. Mai 2003. Weitere Informationen auf der Homepage.




Top Event

Otto-von-Guericke University Magdeburg, 8.-9. September 2003

SPEECH PROCESSING WORKSHOP
Pre-Conference Single-Track

Im Vorfeld des Symposiums "Pattern Recognition" findet dieser Workshop statt. Auf der Homepage finden sich weitere Informationen. Papers können noch bis zum 7. April 2003 eingereicht werden.




Top Event

Stuttgart, 7.-10. September 2003

MC 2003 - Mensch und Computer

Details zu der Veranstaltung auf der Homepage. Papers können noch bis zum 28. März eingereicht werden.




Top Event

Aachen, 3.-6. September 2003

Annual Congress European Society for Artificial Organs

Bei einer Anmeldung für diesen Kongress bis zum 1. Juli 2003 ist eine geringere Anmeldegebühr zu bezahlen. Die Anmeldung kann direkt auf der Homepage erfolgen. Dort finden sich auch weitere Informationen zum Kongress.




Top Event

Sydney, Australien, 24.-29. August 2003

Hotel
WC 2003
World Congress on Medical Physics and Biomedical Engineering

Vom 24. bis zum 29. August 2003 findet in Sydney der "World Congress on Medical Physics and Biomedical Engineering" statt. Weiterführende Informationen findet man auf der Homepage. Aktuelle News finden sich weiterhin im 2. Newsletter, den man als PDF-File herunterladen kann. Der Call for Papers wird Ende Oktober herausgegeben, die Deadline für Abstracts ist März 2003.




Top Event

Melbourne, Australien, 21.-23. August 2003

5th IFAC Symposium 2003 on Modelling and Control in Biomedical Systems

Direkt vor dem WC 2003 findet das IFAC Symposium vom 21. bis zum 23. August 2003 in Melbourne statt. Weitere Details finden sich auf der Homepage. Papers können noch bis zum 30. November 2002 eingereicht werden. Das Call for Papers kann als PDF-Dokument heruntergeladen werden.




Top Event

San Diego, Kalifornien, USA, 10.-14. August 2003

45th AAPM Annual Meeting and Technical Exhibits

Bei einer Anmeldung bis zum 18. Juni 2003 erhält man eine Ermässigung auf die Teilnahmegebühr. Weitere Details dazu finden sich auf der Homepage.




Top Event

Orlando, Florida, USA, 31. Juli - 2. August 2003

CCCT 2003 - ISAS 2003
Conference on Computer, Communication and Control Technologies and 9th International Conference on Information Systems, Analysis and Synthesis

Parallel finden in Orlando die CCCT und die ISAS 2003 statt. Papers können noch bis zum 8. Januar 2003 eingereicht werden. Weitere Details finden sich auf der Homepage der CCCT.




Top Event

Dartmouth College, NH, USA, 19.-25. Juli 2003

3rd International EMBS Summer School on Biocomplexity from System to Gene

Informationen über die Deadlines finden sich auf der Homepage.




Top Event

Birmingham, England, 14.-16. Juli 2003

PGBIOMED 2003 - Postgraduate Conference on Biomedical Engineering & Medical Physics

Das vollständige Programm findet sich auf der Homepage.




Top Event

Westsächsische Hochschule Zwickau, 11. Juli 2003

Ulrich Lochmann-Gedächtnisveranstaltung

Das genaue Programm zu der Gedenkfeier findet sich in dieser PDF-Datei.




Top Event

Universität Göttingen, Abt. Biochemie II, 11. Juli 2003

Verbundseminar - Statistische Aspekte der Analyse von DNA-Chip Experimenten
Vom Genexpressionsprofil zur klinischen Diagnose

Die ist der letzte von drei Vorträgen im Verbundseminar der Projektgruppe "Bioinformatik" der Biometrischen Gesellschaft und der GMDS.




Top Event

Lugano, Schweiz, 8.-11. Juli 2003

Visual Communications and Image Processing 2003

Noch bis zum 16. Dezember 2002 können Abstracts eingereicht werden. Dies geschieht online auf der Konferenzhomepage. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden sich ebenfalls auf der Homepage.




Top Event

New York, USA, 7.-10. Juli 2003

2003 BIO-, MICRO- and NANOsystems Conference

Papers konnten noch bis zum 4. April 2003 eingereicht werden. Eine Übersicht der weiteren Termine finden sich auf der Homepage.




Top Event

Mainz, 4.+5. Juli 2003

6. DICOM Treffen
PACS und Telemedizin

Die Veranstaltung findet im Klinikum der Johannes Gutenberg Universität in Mainz statt. Eine Homepage zu der Veranstaltung existiert leider nicht.




Top Event

Rhodes, Griechenland, 30. Juni - 2. Juli 2003

BioMech 2003 - IASTED International Conference on Biomechanics

Papers können noch bis zum 1. Mai 2003 eingereicht werden. Weitere Details auf der Homepage.




Top Event

Hong Kong, China, 30. Juni - 1. Juli 2003

ISSS-MDBS - Symposium on Medical Devices and Biosensors

Das Thema des Symposium ist "Medical Devices for Telemedicine". Weitere Details finden sich ebenfalls auf der Homepage der Summer School. Achtung: Wegen den SARS Vorfällen wird diese Veranstaltung auf weiteres Vorschoben. Bitte die Ankündigungen auf der Hompage beachten.




Top Event

Goteborg, Schweden, 29. Juli - 2. Juli 2003

SCIA 2003 - Scandinavian Conference on Image Analysis

Der Veranstalter der Konferenz ist die "Chalmers University of Technology" sowie die "Halmstad University". Details gibt es auf der Homepage. Papers können nicht mehr eingereicht werden.




Top Event

Hong Kong, China, 25.-29. Juni 2003

2nd IEEE - EMBS International Summer School

Das Thema dieser Summer School ist "Medical Devices for Telemedicine". Weitere Details finden sich auf der Homepage. Achtung: Wegen den SARS Vorfällen wird diese Veranstaltung auf weiteres Vorschoben. Bitte die Ankündigungen auf der Hompage beachten.




Top Event

Salzburg, Österreich, 25.-27. Juni 2003

Biomed 2003 - Biomedical Engineering
IASTED International Conference

Die Deadline für das Einreichen von Papers wurde bis zum 15. März 2003 verlängert. Weitere Termine auf der Homepage.




Top Event

Sonesta Beach Resort, Key Biscayne, Florida, USA, 25.-29. Juni 2003

2003 ASME Summer Bioengineering Conference

Im sonnigen Florida findet vom 25. bis zum 29. Juni 2003 die Sommer Bioengineering Konferenz statt. Die Phase des Call for Papers hat bereits begonnen. Weitere Infos und Details zur Anmeldung finden sich auf der Konferenzseite.




Top Event

London, England, 25.-28. Juni 2003

CARS 2003 - Computer Assisted Radiology and Surgery

Die Phase des Call for Papers für diesen Event ist bereits gestartet. Abstracts können noch bis zum 5. Januar 2003 eingereicht werden. Nähere Details finden sich auf der Homepage.




Top Event

Philadelphia, USA, 23.-24. Juni 2003

WBIR 2003 - 2nd International Workshop on Biomedical Image Registration

Das Programm findet sich auf der Homepage. Die Deadline für das Einreichen von Papers läuft noch bis zum 31. März 2003.




Top Event

Milano, Italien, 22.-29. Juni 2003

BSP Summer School on Biomedical Signal Processing

Weitere Ankündigen zu diesem Event werden sich in Kürze auf der Homepage finden. Anmeldungen können noch bis zum 28. Februar 2003 erfolgen.




Top Event

Colorado Springs, Colorado, USA, 22.-26. Juni 2003

AAPM 2003 - Summer School
Intensity Modulated Radiation Therapy

Die Veranstaltung bietet Platz für 425 Teilnehmer. Weitere Informationen und Details zur Anmeldung finden sich auf der Homepage.




Top Event

München, Deutschland, 22.-25. Juni 2003

European Conference on Biomedical Optics 2003

Für die im Juni 2003 in München stattfindende Konferenz können nun die ersten Abstracts eingereicht werden. Weitere Informationen und Anmeldungen können dabei auf der Konferenzwebseite gefunden werden




Top Event

Universität Göttingen, Klinikum, Robert-Kochstr. 40, Ebene 0, Seminarraum 61, 20. Juni 2003

Verbundseminar - Statistische Aspekte der Analyse von DNA-Chip Experimenten
Simulation techniques to support the design and analysis of micro-array experiments

Die ist der zweite von drei Vorträgen im Verbundseminar der Projektgruppe "Bioinformatik" der Biometrischen Gesellschaft und der GMDS. Im Gegensatz zu den anderen Verträgen findet dieser im Klinikum der Universität Göttingen statt.




Top Event

Madison, Wisconsin, USA, 17. Juni 2003

CVPRHCI - 1st IEEE Workshop on Computer Vision and Pattern Recognition for Human Computer Interaction

Ebenfalls in Wisconsin findet auch dieser Workshop in Zusammenarbeit der IEEE CVPR 2003 statt. Die Homepage gibt einen Überblick über weitere Details. Auch hier ist die Deadline für das Einreichen von Papers bereits abgelaufen.




Top Event

Madison, Wisconsin, USA, 17. Juni 2003

CVPR 2003 - Computer Vision for the Nano-Scale

In Zusammenarbeit mit Intel findet zum ersten Mal ein solcher Workshop statt. Auf der Homepage sind das vollständige Programm, sowie weiterführende Termine nachzulesen. Die Frist zum Einreichen von Papers ist am 28. Februar 2003 abgelaufen.




Top Event

FH Dortmund, 12. Juni 2003

Konzepte und Lösungsansätze eines IT-gestützten Disease-Managements

In diesem eintägigen Seminar wird Prof. Dr. Peter Haas von der FH Dortmund (Fachbereich Informatik) referieren. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage. Dort finden sich auch weitere Informationen, sowie den genauen Inhalt des Seminars.




Top Event

Guildford, United Kingdom, 9.-11. Juni 2003

AVBPA 2003 - 4th International Conference on Audio and Video Based Biometric Person Authentication

Die Deadline für das Einreichen von Papers wurde bis zum 19. Januar 2003 verlängert. Weitere Informationen auf der Homepage.




Top Event

Universität Göttingen, Abt. Biochemie II, 6. Juni 2003

Verbundseminar - Statistische Aspekte der Analyse von DNA-Chip Experimenten
Robust clustering methods for microarrays: Image analysis and tumor classification

Die ist der erste von drei Vorträgen im Verbundseminar der Projektgruppe "Bioinformatik" der Biometrischen Gesellschaft und der GMDS.




Top Event

Varenna, Italien, 31. Mai - 3. Juni 2003

EHR - Realising Security of the Electronic Health Record

Weitere Information erhält man auf der Homepage.




Top Event

US Grant - A Wyndham Historic Hotel, San Diego, California, 29.-30. Mai 2003

GTCBIO - Cardiovascular Drug Discovery & Development

Weitere Informationen auf der Homepage.




Top Event

Belarusian State University, Minsk, Belarus, 21.-23. Mai 2003

PRIP 2003 - 7th International Conference on Pattern Recognition and Information Processing

Bereits seit 1991 wird diese Veranstaltung regelmässig durchgeführt. Einzelheiten zur diesjährigen Veranstaltung gibt es auf der Homepage.




Top Event

Cancun, Mexiko, 19.-21. Mai 2003

CST 2003 - Computer Science and Technology

Die Phase des Call for Papers wurde bis zum 24. Februar 2003 verlängert. Weitere Details und Termine auf der Homepage. Eine Anmeldung für die Veranstaltung ist noch bis zum 1. April 2003 möglich.




Top Event

Frankfurt am Main, 16. Mai 2003

Wissenschaftliches Symposium
Electronic Patient Information - Pioneers and MuchMore

Stattfinden wird die Veranstaltung an der J.W. Goethe-Universität in Frankfurt. Seit kurzem gibt es weitere Informationen auf der Homepage.




Top Event

Siegen, 13.-14. Mai 2003

Telematik 2003

Die Phase des Call for Papers ist bereits abgelaufen. Eine Themenübersicht und Details zur Veranstaltung finden sich auf der Telematik-Homepage.




Top Event

Gulf International Convention & Exhibition Centre, Bahrain, 13.-14. May 2003

IEEE GCC - First GCC Industrial Electrical & Electronics Conference

Weitere Details finden sich auf der Homepage. Dort finden sich auch die Informationen zur Anmeldung.




Top Event

Dresden, 1. Mai 2003

13. Dresdner Telemedizin-Gespräch
Ethische Aspekte der Informationstechnologie am Beispiel der Telemedizin

Das Symposium wird ausgerichtet durch die Fachgruppe Telemedizin in Dresden. Der Event verfügt über keine eigene Homepage. Weitere Informationen finden sich bald ggf. auf der Homepage der Fachgruppe.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 28. April 2003

Ähnlichkeitssuche für Formen in großen 3D Datenbanken
Kolloquiumsvortrag am Institut für Medizinische Informatik der RWTH Aachen

Prof. Dr. rer.nat. Thomas Seidl
Lehrstuhl für Informatik IX, Datenmanagement und Exploration, RWTH Aachen


Abstract: Für viele moderne Datenbankanwendungen wie molekulare Bioinformatik, medizinische Bildverarbeitung oder Anlagen- und Maschinenbau ist die effiziente Speicherung und Suche nach komplexen räumlichen Objekten eine immer wichtigere Aufgabe. Ähnlichkeitsanfragen unterstützen die Exploration und die Klassifikation von geometrischen Objekten in 2D und 3D. Unser Ansatz der Formhistogramme stellt ein effektives Ähnlichkeitsmodell dar, für das wir effiziente indexbasierte Algorithmen zur schnellen Suche auf sehr großen Datenbanken entwickelt haben. Unsere Experimente auf einer 3D Proteindatenbank zeigen sowohl eine hohe Klassifikationsgenauigkeit von über 90% als auch die gute Laufzeitperformanz unseres Systems.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




Top Event

Birmingham, England, 24.-26. April 2003

ITAB 2003 - 4th Annual IEEE EMBS Special Topic Conference on Information Technology Applications in Biomedicine

Details für diese Veranstaltung sind jetzt über die Homepage der Konferenz abrufbar. Papers können nicht mehr eingereicht werden.




Top Event

Dortmund, 9. April 2003

MoCoMed 2003 - Workshop "Mobiles Computing in der Medizin"

Details zu diesem Workshop finden sich auf der Homepage.




Top Event

Universität Würzburg, 3.-4. April 2003

7. Workshop "Computergestützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin"

Papers können noch bis zum 4. Februar 2003 eingereicht werden. Weitere Informationen auf der Homepage.




Top Event

Düsseldorf, 3.-5. April 2003

DGE-BV Kongress

Der Kongress wird von der Deutschen Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren ausgerichtet. Die Anmeldung kann noch bis zum 17. März 2003 auf der Homepage erfolgen.




Top Event

TU München, Garching, 2.-4. April 2003

21. DECHEMA-Jahrestagung der Biotechnologen

Veranstaltungdetails gibt es auf der Homepage. Auf der Jahrestagung werden auch viele Firmen vertreten sein die ihre Produkte und Entwicklungen vorstellen werden.




Top Event

Graz, Österreich, 1.-3. April 2003

ICVS 2003 - 3rd International Computer Vision Systems

Zum dritten Mal findet die Computer Vision Systems statt. Das Veranstaltungsprogramm und weitere Informationen sind auf der Homepage abrufbar.




Top Event

Hilton San Diego/Del Mar, California, USA, 27.-28. März 2003

GTCBIO - Cytokines and Beyond

Weitere Informationen auf der Homepage.




Top Event

Forschungszentrum Karlsruhe, 26.-27. März 2003

Automed 2003 - Automatisierungstechnische Methoden und Systeme für die Medizin

Der Workshop findet in diesem Jahr zum vierten Mal statt. Auf der Homepage finden sich die nötigen Anmeldeformulare, sowie weitere Informationen zu den Terminen und Deadlines. Seit kurzem findet sich auch das vorläufige Programm auf der Homepage.




Top Event

New Jersey Institute of Technology, Newark, New Jersey, USA, 22.-23. März 2003

IEEE 29th Annual Northeast Bioengineering Conference

Aktuelle Informationen finden sich demnächst auf der Homepage.




Top Event

Capri Island, Italien, 20.-22. März 2003

NER2003 - 1st Annual IEEE EMBS Special Topic Conference on Neural Engineering

Die Phase der Registrierung und das Call for Papers für diese Konferenz hat bereits begonnen. Weitere Details sind über die Konferenzhomepage aufrufbar. Über diese Homepage können auch Papers eingereicht werden. Die Deadline für das Einreichen von Papers wurde bis zum 16. Dezember 2002 verlängert.




Top Event

Wuppertal, 18.-21. März 2003

49. Biometrisches Kolloquium

Der Ort an dem das viertägige Kolloquium stattfindet ist die Bergische Universität Wuppertal. Die genauen Termine und das Programm sind der Homepage zu entnehmen.




Top Event

Aachen, 18.-20. März 2003

DAGA 2003 - 29. Deutsche Jahrestagung für Akustik

Um an der Tagung teilnehmen zu können ist eine Anmeldung erforderlich. Diese soll über die Homepage erfolgen, auf der man auch weitere Informationen findet.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 11. März 2003

Psychophysiologische Belastungs- und Leistungstestung im Flugdienst mit PDA
Kolloquiumsvortrag am Institut für Medizinische Informatik der RWTH Aachen

David Elmenhorst
AG Flugphysiologie, Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin, DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V., Köln


Abstract: Es handelt sich um Untersuchungen zu kumulativen psychophysiologischen Effekten beim fliegenden Personal auf Kurz- und Langstrecken. Die Belastung und Beanspruchung im Flugdienst wurde durch Fragebögen und einen Leistungstest auf einem PDA erfasst. Die Entwicklung und Validierung eines Reaktionszeittestes wurde auf einem Pocket PC mit einer Genauigkeit von 1 ms festgehalten.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




Top Event
images/e-spon.gif

Erlangen, 9.-11. März 2003

BVM 2003 - Bildverarbeitung für die Medizin
Algorithmen - Systeme - Anwendungen

Der Workshop "Bildverarbeitung für die Medizin 2003" findet vom 09. bis zum 11. März in Erlangen statt. Mitglieder des IEEE erhalten einen Preisnachlass bei den Workshopgebühren. Ausführliche Informationen gibt es auf der Workshop-Homepage.




Top Event

Günne / Möhnesee, 7.-14. März 2003

IK 2003 - Interdisciplinary College

Auch in diesem Jahr findet das Interdisziplinäre Kolleg statt. Informationen über die Frühjahrsschule finden sich auf der Homepage.




Top Event

Hörsaal 55, Universität Göttingen, 7. Februar 2003, 13:30 Uhr

Verbundseminar - Statistische Aspekte der Analyse von cDNA-Chip Experimenten
Planung und Auswertung komplexer cDNA-Chip Experimente

Die Fragestellung dieses Seminars lautet: "Was färbt man Rot? Was färbt man Grün?". Kurzfristige Ankündigungen findet man auf der Homepage des Institutes.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 11. Februar 2003

Der 3LGM²-Baukasten - Ein Werkzeug für die Modellierung von Informationssystemen
Kolloquiumsvortrag am Institut für Medizinische Informatik der RWTH Aachen

Dipl.-Inform.Med. Thomas Wendt
IMISE, Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie, Leipzig


Abstract: Im Vortrag wird der an der Universität Leipzig entwickelte 3LGM²-Baukasten vorgestellt. Der Baukasten ist ein Werkzeug zur Unterstützung des Informationsmanagements, mit dem Informationssysteme modelliert, analysiert und graphisch präsentiert werden können.

Der 3LGM²-Baukasten basiert auf dem Metamodell 3LGM². Es definiert zur Modellierung einer fachlichen Ebene (FE) sowie einer logischen (LWE) und einer physischen Werkzeugebene (PWE) mit verschiedenen Elementklassen sowie Beziehungen zwischen den Ebenen. Auf der FE werden Aufgaben der Informationsverarbeitung, z. B. Patientenaufnahme, und interpretierte/bearbeitete Objekttypen modelliert. Die LWE enthält Anwendungsbausteine, z. B. ein Patientenmanagementsystem, ein Archivverwaltungssystem usw., zu denen u. a. Schnittstellen und Datenbanken beschrieben werden können. Auf der PWE wird die physische Infrastruktur auf der Basis von physischen Anwendungsbausteinen, z. B. PCs, mit Angaben zu Subnetzen usw. modelliert.

Über Grafikfunktionen können Modelle auch ohne umfangreiche Kenntnis des Metamodells erstellt werden. Die Vorgaben des Metamodells werden dabei durch die Dialoggestaltung des Programms angewendet. Über Schablonen für verbreitete Architekturtypen, z. B. Kommunikationsserverarchitekturen, wird die Modellierung erleichtert. Analysefunktionen unterstützen u. a. das Auffinden von Abhängigkeiten beim Austausch von Komponenten.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




Top Event

Ulm, 6.-7. Februar 2003

Workshop - Auge, Raum und Wahrnehmung

Das Programm und aktualisierte Meldungen finden sich auf der Homepage. Dort finden sich auch die Formulare für die Anmeldung.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 4. Februar 2003

Medical Image Processing, Topics at the Philips Research Lab Hamburg
Kolloquiumsvortrag am Institut für Medizinische Informatik der RWTH Aachen

Dr. Rafael Wiemker
Philips Research Laboratories, Hamburg


Abstract: The Philips Research Lab Hamburg consists of about 60 scientists and 20 staff. It is located on the premises of Philips Medical Systems, Germany, a large development and manufactoring center for medical X-ray equipment. The lab has a wide range of expertise medical image processing from imaging modalities such as computer tomography (CT), magnet resonance tomography (MR), ultra sound (US), nuclear medicine (PET, SPECT), and digital radiography (CR). The lab provides an inspiring environment of multi-disciplinary researchers including mathematics, physics, computer science, and electrical engineering. The research group conducts application-focussed research for Philips Medical Systems worldwide, and publishes results regularly in journal and conference papers. Research interests include image enhancement, image registration, organ segmentation, computer aided tumor detection, tumor growth monitoring, functional MRI, and radiation therapy planning.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 28. Januar 2003

Watsyn - individuelle, medizinische Bildverarbeitungslösungen in der Praxis
Kolloquiumsvortrag am Institut für Medizinische Informatik der RWTH Aachen

Dr. Martin Meininger
CREASO GmbH, Gilching


Abstract: Watsyn ist der neue Software-Standard für die medizinische Bildverarbeitung der Zukunft. Die erste voll integrierte Plattform für die schnelle Entwicklung und den breiten Einsatz von medizinischen Anwendungen. Watsyn ist die Lösung für eine einheitliche Bildanalyse - abteilungsübergreifend, modalitätenübergreifend, in allen Bereichen der Forschung und der Patientenversorgung. Der Vortrag umfasst die Grundsätze der medizinischen Bildanalyse in der Praxis und deren Umsetzung in die neue Softwaregeneration Watsyn hinsichtlich der

  • Entwicklung von medizinischen Bildauswerteprotokollen mit dem i2i Designer
  • abteilungsübergreifenden Nutzung dieser Protokolle mit dem i2i Host
  • Integration in medizinische Workstations über den i2i Host OEM
Bei der anschliessenden Diskussion der technischen Fragen im Umfeld des Universitätsklinikums der RWTH Aachen können konkrete Fragestellungen der Teilnehmer live am Rechner beantwort werden, um den Teilnehmern einen Eindruck über die Dynamik und Flexibilität der Systeme zu ermöglichen.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




Top Event
images/e-orga.gif

Aachen, 21. Januar 2003

Strukturelle Bildverarbeitung durch morphologische Dekomposition
Kolloquiumsvortrag am Institut für Medizinische Informatik der RWTH Aachen

Dr.rer.nat. Dipl.-Inform. Volker Metzler
Institut für Signalverarbeitung und Prozessrechentechnik, Universität Lübeck


Abstract: Durch die algebraisch-formorientierte Interpretation eröffnet die morphologische Bilddekomposition eine neue Methode zur strukturellen und inhaltsbasierten Bildverarbeitung. Neben der thematischen Einführung und einem methodischen Überblick wird am Beispiel ausgewählter Fragestellungen der medizinischen Bildverarbeitung die umfangreiche Anwendbarkeit morphologischer Multiskalen-Algorithmen zur formbasierten high-level Bildanalyse demonstriert.

Die vollständige Ankündigung kann man hier auch im PDF-Format herunterladen.




  
If you would like to contact the IEEE Webmaster, email to webmaster@ieee.org
© Copyright 2000, IEEE.   Terms & Conditions.  Privacy & Security
IEEE
IEEE Link Bar